Drucken

Wir haben noch eine FSJ-Stelle zu vergeben

Seit 7 Jahren existiert in der Sportgemeinschaft Moosburg die Stelle für eine/n FSJ-ler/in im Bereich Sport. Für das Jahr 2018/2019 ist die Stelle noch zu vergeben.

Der Freiwilligendienst im Sport ist als Bildungs- und Orientierungsjahr zu verstehen, der unter anderem das Ziel verfolgt, die Bereitschaft junger Menschen für ein freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung zu fördern. Dabei vermittelt der Freiwilligendienst wertvolle Einblicke in ein Berufsfeld im sportlichen Bereich.

Die Aufgaben  eines/er FSJ-lers/in in unserem Verein liegen bei der Planung und Durchführung von Trainingsstunden hauptsächlich mit Kindern unter Anleitung und später auch selbstständig, Hilfe bei der Planung und Durchführung von sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen, Einsatz in den Grundschulen, Leitung einer Basketball- und einer Geräteturngruppe, Einsatz in verschiedenen Sportarten (Einweisungen finden statt) und je nach Bedarf auch Mitarbeit in der Vereinsarbeit.

Mitbringen sollte ein/e FSJ-ler/in Begeisterung für Sport besonders mit Kindern, Spaß am Ausprobieren und Erlernen neuer Sportarten, Flexibilität sowohl mobil als auch zeitlich, Teamgeist und die Bereitschaft, eigenverantwortlich Sportstunden zu leiten.

Die Voraussetzungen um bei uns das Freiwillige Soziale Jahr absolvieren zu können sind ein Mindestalter von 16 Jahren und, wenn möglich, Ortsansässigkeit, da der Einsatz an verschiedenen Örtlichkeiten in Moosburg stattfindet.

Betreut wird der/die FSJ-ler/in von der Bayerischen Sportjugend in München, die auch für die Weiterbildungen zuständig ist. Zu Beginn des Freiwilligen Sozialen Dienstes erhält der/die FSJ-ler/in eine Übungsleiterausbildung, mit der die Trainerlizenz C für Kinder und Jugendliche erworben wird. Dies ist Voraussetzung, um später eigenständig Sportstunden abhalten zu dürfen.

Bei Interesse bitten wir um Einsendung einer Bewerbung an die Sportgemeinschaft Moosburg, Am Stadion 3, 85368 Moosburg. Anfragen beantworten wir gerne unter 08761-2490 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Informationen erhaltet Ihr auch unter www.bsj.org.

Wir freuen uns auf Euch.

FSJ bei der SGM